Glas Touch Display von Berliner Glas

Optisches Bonden. Kundenspezifische Funktionalität.

War bisher eine Displayscheibe vor einem Display überwiegend eine Schutzscheibe, übernimmt diese nun auch eine Funktion: als Träger der multitouch-fähigen Elemente.

Reflexion minimieren

Um die Displays in ihrem Einsatz zu optimieren, muss die Reflexion der Oberfläche nahezu komplett eliminiert werden. Dabei wird der Zwischenraum von Display und Frontscheibe oder Display mit Frontscheibe und Toucheinheit mit einem optischen Kleber aufgefüllt. Nur so können Displaybaugruppen mit hervorragender Ablesbarkeit gefertigt werden.

Musterdisplay: Linke Seite ist optisch gebondet, rechte Seite nicht gebondet

Musterdisplay: Die rechte Seite ist optisch gebondet

Ihr Fachkontakt

Wählen Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner.

Kontakt
Vera Hopfenziz
Technische Gläser und Touch-Baugruppen
Tel. +49 791 93295-26
Kontakt
Fabian Schmidt
Technische Gläser und Touch-Baugruppen
Tel. +49 791 93295-82
Kontakt
Miranda Stender
Technische Gläser und Touch-Baugruppen
Tel. +49 791 93295-83
Wir rufen Sie zurück!
Rückruf

Lassen Sie sich von einem unserer Experten zurückrufen.

Downloads

Datenblätter

Fertigung Technische Gläser
Datenblatt

Display - Touchscreen - Frontglas Baugruppe

White Paper und Fachbeiträge

Artikel

"Glänzen durch Nichtglänzen"
Erschienen in digital signage 02.2014

Recht auf Widerruf

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit per E-Mail an marketing@berlinerglas.de, per Telefax oder auf dem Postweg widersprechen. Sollten Sie weitere Fragen haben, erreichen Sie unseren Datenschutzbeauftragten unter datenschutz@berlinerglas.de.

* Pflichtfeld

Berliner Glas KG Herbert Kubatz GmbH & Co.
Weidenhalde 20, 74523 Schwäbisch Hall

Tel. +49 791 93 295-0
techglas [at] berlinerglas.de

Berliner Glas Herbert Kubatz GmbH & Co. KG Syrgenstein
Giengener Strasse 16, 89428 Syrgenstein-Landshausen

Tel. +49 9077 95 895-0
syrgenstein [at] berlinerglas.de

Kontaktdetails